Aug 03 2018

Umsatzsteigerung innerhalb der deutschen Luxusbranche bis 2025 erwartet – auch WK Wertkontor wird profitieren

WK Wertkontor hat sich auf den Verkauf von Luxusgütern aus dem Bereich Geschichte und Kunst spezialisiert. Genau genommen handelt es sich um eine Kunst-Edition Armin Mueller-Stahls und um Faksimiles mittelalterlicher oder frühneuzeitlicher Handschriften und Codices wie der „Vita der Mathilde von Canossa“ oder etwa „Die wunderbare Tierwelt des Petrus Candidus“. Mit diesem besonderen Angebot richtet sich das Gütersloher Unternehmen an eine wertebewusste Kundschaft, die in der heutigen, schnelllebigen Zeit verstärkt nach zeitlosen Produkten fragt.

Luxusartikel werden für unterschiedlichste Zielgruppen attraktiv

Der Luxusbranche zugehörige Unternehmen wie WK Wertkontor sind bereits seit einiger Zeit im Aufschwung, und auch zukünftig stehen ihnen rosige Zeiten bevor. Dies ergab jüngst eine Studie, der zufolge der deutsche Luxusmarkt bis zum Jahr 2025 eine Umsatzsteigerung von 65 Milliarden auf –sage und schreibe – 89 Milliarden Euro erfährt. Woher rührt diese Entwicklung?

Vor mehreren Jahren noch bestand die Zielgruppe der Luxusgüterbranche ausschließlich aus vermögenden Menschen und somit der reichen deutschen Oberschicht. Heute interessieren sich weit mehr Menschen für Luxusartikel wie teure Designermöbel, beeindruckenden Schmuck oder eben zeitlose Produkte aus dem Bereich Geschichte und Kunst. Dies ist hauptsächlich der Grund für die zu erwartende Steigerung des branchenweiten Jahresumsatzes.

Auch der Normalverdiener und der sogenannte „Otto Normalverbraucher“ gönnt sich heutzutage gern ab und zu Prestigeprodukte aus höheren Preisklassen. Und zwar, weil er es kann und das derzeit vorherrschende Lohnniveau in Deutschland es ihm erlaubt. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von einer „Demokratisierung des Luxus‘“.

Von dieser in der Luxusbranche vonstattengehenden Demokratisierung profitiert selbstverständlich auch die WK Wertkontor GmbH, die ihre exklusive Ware angemessen über den Direktvertrieb beim Kunden zu Hause verkauft. In der Praxis bedeutet das, dass die streng limitierten Produkte, die bereits sehr gefragt sind, bei den unterschiedlichsten Zielgruppen noch beliebter werden und auch der Umsatz der WK Wertkontor GmbH kontinuierlich steigen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.