Tag Archives: Luxusgüterbranche

Mai 02 2019

WK Wertkontor gut positioniert: Wirtschaftsexperten prognostizieren markantes Wachstum für Luxusgütermarkt bis 2025

Luxus als ein bewusster, wert- und genussorientierter Gegenentwurf zu einer immer anonymer und effizienzorientierter werdenden Gesellschaft erlebt eine Renaissance. Dabei geht es jedoch nicht mehr, wie beispielsweise noch in den 80er-Jahren, um ostentativ zur Schau gestellten, oberflächlichen Glanz und Glamour. Vielmehr hat sich in der jüngsten Vergangenheit zunehmend ein neues Luxuskonzept durchgesetzt: Anspruchsvolle Konsumenten schätzen Exklusivität und Qualität ohne aufdringlichen Pomp, sondern vielmehr auf der Grundlage von intrinsischer Wertigkeit.

Continue reading

Aug 03 2018

Umsatzsteigerung innerhalb der deutschen Luxusbranche bis 2025 erwartet – auch WK Wertkontor wird profitieren

WK Wertkontor hat sich auf den Verkauf von Luxusgütern aus dem Bereich Geschichte und Kunst spezialisiert. Genau genommen handelt es sich um eine Kunst-Edition Armin Mueller-Stahls und um Faksimiles mittelalterlicher oder frühneuzeitlicher Handschriften und Codices wie der „Vita der Mathilde von Canossa“ oder etwa „Die wunderbare Tierwelt des Petrus Candidus“. Mit diesem besonderen Angebot richtet sich das Gütersloher Unternehmen an eine wertebewusste Kundschaft, die in der heutigen, schnelllebigen Zeit verstärkt nach zeitlosen Produkten fragt.

Continue reading