Feb 14 2017

Geduld als Tugend eines erfolgreichen Verkaufsberaters bei WK Wertkontor

WK Wertkontor verfolgt in seinen Vertriebsaktivitäten die Strategie, direkt auf Kundenwünsche einzugehen und mit ausgebildeten Fachkräften dem historischen und künstlerischen Hintergrund der angebotenen Kunstgegenstände und Faksimiles zu entsprechen.

Ob dieses Prinzip aufgeht, hängt vor allem von der Beratungsqualität und dem Verkaufstalent des Verkäufers ab.

Aus diesem Grund wählt WK Wertkontor seine Mitarbeiter sehr sorgfältig aus und achtet bei der Einstellung von Verkaufstalenten zum einen auf Fachkompetenz aber auch auf charakterliche Eignung sowie zwischenmenschliche Werte.

Entsprechendes Fachwissen und ein Interesse für Kunst und Geschichte sind nur ein Teil der Skills, die WK Wertkontor als Maßgabe für eine erfolgreiche Bewerbung ansieht. Noch wichtiger ist allerdings die menschliche Komponente, denn diese ist entscheidend, um beim Kunden einen positiven Eindruck zu hinterlassen und ihn für das Produktsortiment von WK Wertkontor zu begeistern. Die Vermittlung von Begeisterung für das Produkt ist in Kombination mit dem entsprechenden Fachwissen eine besonders verkaufsfördernde Vertriebsstrategie.
Der Beruf eines Vertriebsmitarbeiters und Beraters ist trotzdem auch eine Frage der Disziplin. Denn insbesondere bei Kunstobjekten lassen Kunden sich gerne Bedenkzeit, was bei zeitlosen Objekten, wie sie bei WK Wertkontor angeboten werden, auch durchaus üblich ist. Geduld ist in Kombination mit der richtigen Kundenansprache deshalb eine wichtige Tugend jedes Verkaufsberaters bei WK Wertkontor.

WK Wertkontor: Authentizität ist entscheidend

Die wohl wichtigste Eigenschaft eines wirklich guten Verkaufsmitarbeiters ist es, authentisch zu sein. Dabei geht es den Mitarbeitern von WK Wertkontor vor allem auch darum, sich Zeit für die Wünsche des Kunden zu nehmen und seinen Geschmack kennenzulernen. Statt auf starre Verkaufsstrategien sollten Verkaufsmitarbeiter sich auf ihr Bauchgefühl verlassen.

Weitere aktuelle Meldungen: http://www.wertkontor.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.